Wintertreffen 2021 – online

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage kann unser traditionelles Wintertreffen nicht als Präsenztreffen in Hamburg stattfinden. Auch wenn es kein vollwertiger Ersatz ist, versuchen wir es in diesem Jahr mal mit einem Online-Treffen. Die Mitglieder der Klasse erhalten die Zugangsdaten im Vorwege per Mail. Der Termin bleibt beim schon angekündigten Sonntag, 07.02.2021 und beginnt um 11:00 Uhr. …

Sieger in der Ranglistenwertung 2019

Auf dem Wintertreffen am 26.02.2020 in Hamburg wäre auch der Sieger der Ranglistenwertung geehrt worden, leider konnte Jan Brink aber nicht teilnehmen. Wegen der Corona-Situation in diesem Jahr konnte die Ehrung daher dann nicht mehr im großen Rahmen durchgeführt werden. Die Übergabe des Preises an Jan Brink und seine Crew auf der “Fräulein P.” fand …

Sieger im Fahrtenwettbewerb 2019/20

Auf dem Wintertreffen am 26.02.2020 in Hamburg haben die Sieger des Fahrtenwettbewerbs 2019, die Crew der “fifty-fifty”, dem Juniorenboot des TUS-Finkenwerder, ihre Reise aus dem Jahr 2018 in einem schönen Diavortrag vorgestellt.Hier zumindest die Zusammenfassung als Anregung für eigene Reisen in der kommenden Saison

Neue Klassenregeln gelten ab sofort

Neue Klassenregeln gelten ab sofort

Internationale englische Klassenregeln in Schweden veröffentlicht Ab sofort gelten die neuen Klassenregeln, die neuerdings auf Englisch vorliegen. Diese sind auf der Homepage unter “Die Albin Express/Klassenregeln” abgelegt.  Eine der wichtigsten Änderungen dürfte sein, dass nunmehr ohne Polster Regatten gesegelt werden, sofern die regattaklare Express (ohne Segel) das geltende Mindestgewicht nicht unterschreitet. Gleiches gilt ebenfalls für …

Wintertreffen 2019 – Gewinner

GoLightly erhält den Fahrtenpreis 2018/19 und Phoenix gewinnt die Rangliste 2018 Mit dem Wintertreffen der Expressen Ende Januar wurde nun auch offiziell die alte Saison abgeschlossen und die neue “eröffnet”. Im Rahmen des Wintertreffens wurde zum zweiten Mal der Sieger des Fahrtenwettbewerbs gekürt – in diesem Jahr gewann Jens Wrede mit GoLightly und seiner eingereichten …

Neues von der Regattabahn 2019

DEP in Stralsund, Kieler Woche keine Einheitsklassenregatta mehr 2019 bringt einige Neuerungen für die Einheitsklassenregatten der Express.  Der DEP, die deutsche Meisterschaft der Express, findet 2019 erneut in Stralsund statt. Nach einer schönen Prämiere 2017 wird der DEP nun ein zweites Mal in Stralsund im Rahmen der Stralsunder Segelwoche ausgetragen (24.-26.Mai). Erwartet wird erneut ein …

Wintertreffen der Expressen

Am 27. Januar jährliches Wintertreffen bei der SVAOe Am 27. Januar trifft sich die Klassen wie jedes Jahr zum Klönschnack, zur Fahrtenpreis-Verleihung (ja, es gibt einen!) und zum Regattaplanen. Der Vorstand kann auch in diesem Jahr neu gewählt (und vielleicht auch neu besetzt?) werden. Start der Veranstaltung ist 11 Uhr in der SVAOe in Hamburg …

Fahrtenpreis 2018/2019

Verlängerung der Bewerbungsfrist auf 1.12.2018 Die Bewerbungsfrist für den Fahrtenpreis wurde noch einmal verlängert! Bis zum 1. Dezember 2018 könnt ihr eure Bewerbungen per Mail bei der Klassenvereinigung einreichen. Dabei muss nicht bereits ein fertiger Bericht abgegeben werden, sondern es reicht wie im letzten Jahr aus, eine kurze Zusammenfassung mit den Rahmendaten zu schicken. Die …

Nachtrag: Fräulein P. gewinnt den DEP2018

Jan Brink erneut Sieger im Heimrevier Jan Brink hat erneut in Glücksburg den Deutschen Expresspokal gewonnen und endete im Gesamtranking auf Platz fünf. Gesamtsieger der Regatta im Rahmen der Flensburger Fördewoche wurde Svend Toersleff aus Dänemark. Eine detaillierte Bericht folgt (bestimmt 😉 ) Hier noch die Ergebnisse als pdf

Fahrtenpreis 2018/19 – Bewerbungen möglich

2017/18 ging der Fahrtenpreis der Expressen in Deutschland nach einem spannenden online-Voting an Robert Henning für seine Reise in den Stockholmer Schären. Auch in diesem Jahr wird der Fahrtenpreis erneut vergeben. Eingereicht werden kann wieder jeglicher Törn – egal ob Wochenend- oder Urlaubstörn -, der mit einer Express gesegelt wurde. Es muss nicht zwingend die …