Regatta – Start der Anmeldungen zum Mönkeberger Expressenpokal

Über das Race Office wurde kürzlich die Anmeldung zum Mönkeberger Expressenpokal freigeschaltet – meldet euch rechtzeitig an! Die Meldegebühr beinhaltet neben der perfekten Wettfahrtorganisation ein geselliges Treffen an Land mit kulinarischen Leckerbissen im Vereinsheim auf der “sunny-side-of-Kieler-Förde”.

Am ersten Septemberwochenende, 3. und 4.9.2022, lädt die WVM in der Kieler Innenförde zu 5 Up-and-down-Wettfahrten direkt vor dem Hafen der WVM ein. Das Einchecken am Samstag beginnt um 11 Uhr, die Wettfahrten sollen ab 13 Uhr ausgetragen werden. Ein erfahrenes Team von Wettfahrtleitern um Rolf Meister, Sven Harder und Robert Bahrich wird für spannende und faire Wettfahrtbedingungen sorgen. 

Am “Julius-Steg” mit dem bekannten rot-weißen “Julius-Turm” werden die Expressen nach der Regatta festmachen und sich bei Getränken und Snacks über die Wettfahrten und andere Themen unterhalten können.

Der Mönkeberger Expressenpokal ist Bestandteil der Ranglistenwertung in der Saison 2022. Sie warten auf eure zahlreichen Anmeldungen!

Regatta - Start der Anmeldungen zum Mönkeberger Expressenpokal

“Neben dem Regattasegeln ist die Geselligkeit der eigentliche Grund für den Mönkeberger-Expressentreff”, verrät der Erfinder und erste Sieger der Veranstaltung Andreas Bock

Andreas Bock, GER 30 / Expelliarmus

Veröffentlicht in Allgemein, Regatta.